Durchsuchen nach
Category: Zukunft

Wer war Maria Magdalena wirklich?

Wer war Maria Magdalena wirklich?

Diese Frage lässt sich nicht vollständig beantworten, aber dass die Katholische Kirche ein völlig falsches Bild von ihr zeichnete, ist inzwischen gewiss. Und warum dies geschah,können wir heute ebenfalls deutlich erkennen.Deshalb ist es Zeit, für die Wahrheit! Wer war Maria Magdalena wirklich? Die Reise zu einer Antwort ist lang, abenteuerlich und erkenntnisreich, denn das, was die meisten Menschen über Maria Magdalene zu wissen glauben, stellt sich als „erfundene Geschichte“ dar und das, was wir nicht wussten, kann uns zu einem…

Weiterlesen Weiterlesen

Generation Zukunft

Generation Zukunft

Offener Brief an junge Menschen, besonders die aus organisierten Jugendbewegungen und Organisationen Es geht JETZT darum, die großen Zusammenhänge zu erkennen und neue Grundmauern zu bauen, indem wir das Lebensfeindliche, was diese alten Strukturen beinhalten, entlarven und benennen und uns an Ganzheitlichkeit, Natürlichkeit, Nachhaltigkeit und Lebendigkeit orientieren. Das muss nicht bedeuten, dass wir alle Technologien verteufeln, Technologien können sehr wertvoll und sinnvoll sein – es kommt einzig darauf an, wofür man sie nutzt und wer sie kontrolliert und zu welchem…

Weiterlesen Weiterlesen

Freie Energie, Quantencomputer und der Kampf um das menschliche Bewusstsein

Freie Energie, Quantencomputer und der Kampf um das menschliche Bewusstsein

Unk, unk – Energiewende und Bevölkerungskontrolle, was hinter den Kulissen passiert… Das Wort „unken“ finde ich dafür recht passend, denn es bedeutet: über eine zukünftige/unbekannte Angelegenheit pessimistische Vermutungen anstellen; Zukünftiges pessimistisch betrachten; eine negative Erwartungshaltung haben. Es ist wirklich nicht mein Wille, die Welt schwarz zu malen, ich bin auch keine Pessimistin, doch ich empfinde es auch nicht hilfreich, wenn man sieht dass vieles düster IST, so zu tun, als wäre die Welt gemütlich. Denn: Nur weil alle die nicht…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Göttin befreien oder den Geist oder beides? Teil 2

Die Göttin befreien oder den Geist oder beides? Teil 2

Man könnte sagen, plötzlich war uns der Himmel verschlossen. Von nun an fehlte die größere Perspektive und das Geistesleben wurde niedergedrückt, in die Materie. Die wunderbare, lebendige Befruchtung von Himmel und Erde – der daraus entstehende Tanz des Lebens wurde beendet. Der Geist schrumpfte, wurde dichter, eng und starr.Der Startschuss für eine materialistische Welt auf allen Ebenen wurde durch den Fall des Geistes auf die Erde ausgelöst.Es war ein tüchtiges Durcheinander, bei dem so viel Verwirrung entstand, dass dabei die…

Weiterlesen Weiterlesen

Meine Gedanken zum Buch: Covid-19: Der grosse Umbruch

Meine Gedanken zum Buch: Covid-19: Der grosse Umbruch

von Klaus Schwab und Thierry Malleret Ein Buch, bei welchem der Gründer des Weltwirtschaftsforums (gegründet 1971) Klaus Schwab, federführend war. Ich möchte hier vorn weg schicken, dass ich vor ca. 10 Jahren noch glaubte, dass das Weltwirtschaftsforum, wie man es in Deutschland nannte, eine wirklich gute Idee war. (Originaltitel: The World Economic Forum, kurz: WEF, www.weforum.org) Das „Schönsprech“ dieser Organisation, hatte mich damals erreicht und ich dachte, es ist gut, wenn endlich mal Menschen zusammen kommen und sich ganzheitlich über…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Wirklichkeit erkennen

Die Wirklichkeit erkennen

Sehen, was der Verstand nicht wissen kann Die Meisten von uns leben nicht in der mehrdimensionalen Wirklichkeit, sondern in einer Welt aus begrenzten Bildern, die nur einen bestimmten Ausschnitt der Wirklichkeit zeigen.Dessen sind wir uns aber selten bewusst, sondern glauben, die Wirklichkeit erkannt zu haben.Wir haben solch starke Überzeugungen, dass wir bereit sind, wirklich zu kämpfen, um unsere Wirklichkeit gegenüber anderen Sichtweisen und Wirklichkeiten zu verteidigen. So entstehen Kriege, innen und außen, im Kleinen wie im Großen. Warum das so…

Weiterlesen Weiterlesen